• Pinterest - Schwarzer Kreis

©2019 Ballroom - Das Tanzhaus im Münsterland. Erstellt mit Wix.com
Impressum          Datenschutzerklärung          AGBs

shutterstock_67221406_773x1000.jpg

Breakdance

Diese Art des Tanzens ist die wohl eigenwilligste überhaupt! Jeder Breaker kann seinen eigenen Stil mit einbringen und sich immer wieder neu inspirieren lassen und neue Moves erfinden. Einige typische Breakdance Moves haben sich aber durchgesetzt, wie z. B. der Freeze, Hand hops, Spins und Swipes. 

Breakdance stammt ursprünglich aus der Bronx und wurde von den New-Yorker Jugendlichen aus Langeweile entwickelt. Das Tanzen auf der Straße half den Jugendlichen ihren Frust abzubauen und sich anstelle von Gewalt durch Tanz auszudrücken. Breakdance fordert eine hohe Disziplin von den Tänzern, die oft über athletische Fähigkeiten verfügen müssen. Breakdance ist heute eine weltweit verbreitete und anerkannte Tanz-Form.

Alles, was diesen Tanz-Stil so faszinierend macht, bekommt man bei uns beigebracht, vom Toprock (Grundschritt) bis zum Headspin (Kopfdrehung), bei uns könnt Ihr alles lernen! Ab dem Alter von 8 Jahren ist der Einstieg, bei uns, jeder Zeit möglich!